Kategorie: Menschenrechte

0

Protest gegen DITIB in Aschaffenburg

Im Zuge des aktuellen völkerrechtswidrigen Angriffskrieges und der Besetzung weiter Teile Nordsyriens durch das türkische Militär unter Führung Erdogans wird in Deutschland die Kritik am Moscheeverband DITIB wieder lauter. So...

0

Stoppt das Sterben – Kundgebung für Seenotrettung

Bundesweit demonstrierten am 06.07.2019, nach Aufruf durch Seebrücke, mehrere zehntausend Menschen in Solidarität mit der Kapitänin der Sea-Watch 3, Carola Rackete. Auch in Aschaffenburg versammelten sich etwa 50 Menschen am Blauen Klavier zu einer Kundgebung. Mit zahlreichen Transparenten und Schildern, mehreren Redebeiträgen und Musik wurde die katastrophale Situation der Geflüchteten im Mittelmeer thematisiert.