Markiert: SolidarityCity

0

Solidarity City Aschaffenburg Treffen

…. eine Stadt, aus der kein Mensch abgeschoben wird, in der sich alle frei und ohne Angst bewegen können, in der kein Mensch nach einer Aufenthaltserlaubnis gefragt wird, in der...

0

Interview: Aschaffenburg erklärt sich zum “sicheren Hafen”

Am 06.05.2019 hat der Stadtrat beschlossen, Aschaffenburg zum “sicheren Hafen” zu erklären. Seit Monaten arbeitete die Initiative von Solidarity City Aschaffenburg auf dieses Ziel hin. Anknüpfend an unseren Vorabbericht, stellten wir den Initiator*innen einige Fragen wie es zum Beschluss kam, was dieser praktisch bedeutet und welche Pläne die Initiative für die Zukunft hat.

0

Solidarity City Aschaffenburg Treffen

…. eine Stadt, aus der kein Mensch abgeschoben wird, in der sich alle frei und ohne Angst bewegen können, in der kein Mensch nach einer Aufenthaltserlaubnis gefragt wird, in der...

0

Kundgebung “Aschaffenburg als sicherer Hafen”

Am Montag den 06.05. entscheidet der Stadtrat über den Antrag Aschaffenburg zum sicheren Hafen zu erklären, mit folgenden Forderungen der Seebrücke-Initiative: Die Stadt AB spricht sich dafür aus: 1. Jede...

0

Solidarity City Aschaffenburg Treffen

…. eine Stadt, aus der kein Mensch abgeschoben wird, in der sich alle frei und ohne Angst bewegen können, in der kein Mensch nach einer Aufenthaltserlaubnis gefragt wird, in der...

0

Offenes Treffen Solidarity City Aschaffenburg

Offenes Treffen von “Solidarity City Aschaffenburg “Mit der Idee einer Solidarischen Stadt wollen wir Alltagskämpfe, das Recht auf Wohnen, auf Bildung und kulturelle Teilhabe, das Recht auf medizinische Versorgung miteinander...

0

Vortrag: Seenotrettung Is Not A Crime!

Vortrag des Welcome to Stay Cafes Dienstag, 12. März 2019 im Stern, Platanenallee 1, AB Vortrag von Solidarity at Sea Wir wollen euch über die aktuellen Entwicklungen an den EU-Außengrenzen...

0

SEEBRÜCKE – Aschaffenburg als sicherer Hafen

Unterstützt die Petition „Aschaffenburg als sicherer Hafen“ Wir sagen laut und deutlich JA zur Seenotrettung und zu sicheren Fluchtrouten und NEIN zur Kriminalisierung der Seenotretter*innen und der Verweigerung von Hilfe....