Archive: Veranstaltungen

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

März 2020

KI-Bürgerversammlung: Klimaschutz in Aschaffenburg

März 2 @ 19:00 - 21:00
Stadthalle Aschaffenburg, Schloßplatz 1
Aschaffenburg, 63739
+ Google Karte

Themen: BUND: Der Wert alter Stadtbäume ab-Nexus: Bioindikatoren in Aschaffenburg KI: Gründächer in Aschaffenburg KI: Eine lebenswerte Stadt! Welche Handlungsmöglichkeiten gibt es in Aschaffenburg. Referenten und KI laden nach den…

Mehr erfahren »

Vortrag: Was ist eigentlich Antisemitismus?

März 26 @ 19:30 - 21:30
STERN, Platanenallee 1
Aschaffenburg, Aschaffenburg 63739 Deutschland
+ Google Karte

Prof. Dr. Julia Bernstein gibt eine Einführung in antisemitische Bilder, Denkstrukturen und deren Auswirkungen. Dabei wird auch der Unterschied zu anderen gruppenbezogenen menschenfeindlichen Einstellungen wie Rassismus erklärt. Julia Bernstein hat…

Mehr erfahren »

April 2020

Utopie & Transformation: Die Gelegenheit ergreifen

April 23 @ 19:00 - 22:00
STERN, Platanenallee 1
Aschaffenburg, Aschaffenburg 63739 Deutschland
+ Google Karte

Die Interventionistische Linke Aschaffenburg setzt auch 2020 ihre Utopie-Transformation Debatte fort und veranstaltet in diesem Rahmen einen Vortrag mit Alexander Neupert-Doppler.   Die Gelegenheit ergreifen Eine politische Philosophie des Kairós…

Mehr erfahren »

Vortrag: Verschwörungstheorien und deren antisemitische Komponente

April 28 @ 19:30 - 21:30
STERN, Platanenallee 1
Aschaffenburg, Aschaffenburg 63739 Deutschland
+ Google Karte

Der Mythos der „jüdischen Weltverschwörung“ trägt seit Jahrhunderten dazu bei, einen Weltzusammenhang für seine Anhängerinnen und Anhänger herzustellen. Auch die aktuellen Verschwörungsnarrative verbergen ihren antisemitischen Kern nur dürftig hinter Codes…

Mehr erfahren »

Mai 2020

Vortrag: Vom christlichen Antijudaismus zur Shoa

Mai 7 @ 19:30 - 21:30
STERN, Platanenallee 1
Aschaffenburg, Aschaffenburg 63739 Deutschland
+ Google Karte

Pogrome gegen die den jüdischen Teil der Bevölkerung fanden in Europa und im heutigen Deutschland seit dem frühen Mittelalter statt. Dieser christliche geprägte eliminatorsiche Amtsemitismus bildete die Grundlage des Amtisemitismus…

Mehr erfahren »

Mit Marx und Adorno für Israel – Antizionismus, antikapitalistische Ressentiments und die Linke

Mai 18 @ 19:30 - 21:30
STERN, Platanenallee 1
Aschaffenburg, Aschaffenburg 63739 Deutschland
+ Google Karte

Sind Spekulanten „Heuschrecken“? Und betreibt Israel eine „Vernichtungspolitik gegen die Palästinenser“? Oder zeigt sich in solchen Aussagen, dass die Linke nicht nur eine antisemitische Schlagseite hat, sondern in einigen ihrer…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren